Download Plugin für CF4 fertiggestellt

Das CF4 ist bereits einige Zeit auf dem Markt und da wurde es auch langsam Zeit, das Download Plugin zu konvertieren.

Nun, was ist wirklich vieles neu im CF4, aber auch vieles geblieben.

So muss man sicherlich alle Template-Dateien an die neuen responsiven Styles des CF4 anpassen (das kostet letztlich am meisten Zeit), allerdings kann der eigentliche Ablauf, die Strukur und auch das Einbinden des Plugins in das Forum weitgehend unverändert übernommen werden.

Ja, weitgehend, denn alle Forum-Klassen werden nun über einen Controller eingebunden, der für alles weitere sorgt. Selbst das Einbinden weiterer, nicht automatisch geladenener Klassen ist very easy.

Somit braucht man letztlich nur noch sehr selten global definierte Variablen oder bindet dieses so ein, was die Sicherheit noch mal erhöht.

Nun, das Download Plugin ist noch nicht soweit umgestellt, dass man komplett auf global verzichten kann, aber nach und nach wird das noch erfolgen.

Das Plugin bringt auch eigene Sprachdateien für deutsch und englisch bereits mit. Diese können problemlos auf jede weitere Sprache übersetzt werden.
Durch die automatische Erkennung der Sprache des Benutzers wird immer die korrekte Sprachdatei eingebunden.
Diese muss lediglich den Namen lang_xx.php aufweisen, wobei „xx“ für das Länderkürzel der Sprache steht.
Zu finden sind die Sprachdateien im Ordner /forumroot/modules/oxpus_dl_cf4/lang

Ebenso ist das Plugin für mehrere Styles ausgelegt.
Aktuell ist das Template-Set für den Standard-Style „mira“ enthalten.
Dieses Set wäre für einen anderen Style zu kopieren und auf dessen Besonderheiten anzupassen.
Die Verwendung des korrekten Styles, passend zum Forum, erfolgt dabei ebenfalls automatisch.
Zu finden sind die Stylesdateien im Ordner /forumroot/modules/oxpus_dl_cf4/tpl

Und zuletzt sei erwähnt, dass das Download Plugin nun kostenfrei zu erhalten ist.
Die Lizenzverkäufe behalten weiterhin ihre Gültigkeit und können über das zur Verfügung gestellten Upgrade-Script in die Version für das CF4 übernommen werden.

Darüber hinaus sind bereits weitere Anpassungen und Ergänzungen im Plugin geplant, so dass sich dieses in einer näheren Zukunft noch einmal an diversen Stellen grundlegend ändert.
Man kann gespannt bleiben…

Download Plugin für Cback Forum v3 wird überarbeitet

Das Download Plugin für das Cback Forum v3 ist nun schon in die Jahre gekommen und bedarf einer grundlegenden Aktualisierung.

Es sind seit der letzten Version bereits 3 dutzend Updates an der Basis MOD durchgeführt worden, so wird nun auch das Plugin für das CF3 endlich aktualisiert.

Aktuell ist der Wechsel von der Basis 6.4 auf 6.5 in Arbeit. Das bedarf selbstverständlich umfangreiche Änderungen an dem Plugin und anschließende Tests.

Geplant ist die Fertigstellung des Plugins auf die letzte Version spätestens zum Beginn der kommenden Woche, sofern die Tests nicht all zu viele Fehler aufzeigen.

Summa summarum sind dieses und noch ein weiteres Update durchzuführen, um das Plugin fertig zu stellen. Danach wird die Basis MOD wieder auf eine neue Stufe gestellt, da dort auch neue Vorschläge aufgelaufen sind. Aber nach dem Plugin wird erst mal wieder ein größerer Kundenauftrag erledigt. All zu lange will und kann ich meine Kunden ja nicht warten lassen…

Neue Versionen, neue Chancen

WordPress entwickelt sich fleissig weiter und das neue Standard-Theme ist sehr gut gelungen.
Warum daher für einen Blog, der recht einfach geführt und nicht wirklich intensiv genutzt wird (abgesehen von vielen Spammern 😉 ) mit einem neuen Style versehen, der dazu auch extra gepflegt werden muss?
Nein, lassen wir alles auf Standard und damit kann man auch sehr gut leben.

Was gibt es sonst noch neues?

Die RPG-Tools werden dieses Jahr nicht mehr weiter entwickelt, dafür stand neben nicht gerade wenigen Kundenaufträgen auch einiges privates dem entgegen. Aber 2013 soll es dann wirklich kommen: Die finale Version der RPG-Tools! Aber nicht sofort im Januar, eher bis Sommer wird es schon dauern.

Für alle Kenner der Download MOD für das phpBB 2, phpBB 3 und Cback Forum System v3 wird es auch etwas neues geben: Es ist eine Standalone-Version des Download Bereiches geplant.
Zwar wird nicht das Rad neu erfunden und das ganze wird auf einem phpBB 3 basieren. Dieses wird aber soweit reduziert, dass lediglich die Verwaltung der möglichen registrierten Benutzer, die Verwaltung / Einstellungen der MOD sowie die Sitzungsverwaltung und zentrale Funktionen des Forumsystemes, welche von der MOD verwendet werden (z. B. E-Mails versenden, Datenbank-Anbindung) noch vorhanden sein werden. Damit lässt sich dann dieses Gesamtsystem auch in andere Webseiten ohne Probleme einrichten.
Da eine solche Entwicklung allerdings recht langwierig ist, wird nicht vor Spätherbst 2013 mit einer Fertigstellung zu rechnen sein. Aber es wird kommen, das ist sicher.

Ansonsten allen Lesern dieses bescheidenen Blogs eine besinnliche Weihnacht und einen guten Rusch in das Jahr 2013.
Möge das neue Jahr für alle erfolgreich verlaufen und ohne nennenswerte Rückschläge über die Bühne gehen…

[Update] Nächste und letzte Entwicklungsstufe der RPG Tools verzögert sich weiterhin

Aus diversen privaten Gründen verzögert sich die nächste und damit letzte Entwicklungsstufe der RPG Tools wohl auf Anfang/Frühjahr 2011.

Aktuell ist zu wenig Zeit zum Entwicklen übrig, neben Familie und Kundenaufträgen.

Dennoch ist dieses nur aufgeschoben, nicht aufgehoben und evtl. werden die RPG-Tools auch später einmal für das CF3 umgesetzt (ob dann kostenpflichtig, ist noch völlig ungeklärt).

Aber aktuell ist absolut nichts drinnen und daher werden alle Anwender  (leider) weiterhin um Geduld gebeten, dass noch lange keine neue Version der RPG Tools in Aussicht ist.

Aktueller Stand:

Bislang ist über die Planung der neuen Funktionen noch nicht ein Bit programmiert worden.

Auch wurde noch kein Detail der einzelnen Blöcke für das endgültige Release (was die Tools dann zumindest den Features nach sein werden) an- oder gar durchdacht, so dass hierzu vielleicht dieses Jahr noch die ersten Detailplanungen beginnen werden, die Umsetzung jedoch erst 2011 erfolgen wird.

Sorry für diese schlechte Nachricht, aber leider gehen zur Zeit andere Dinge vor. Und das nicht zu knapp…