Download Plugin für CF4 fertiggestellt

Das CF4 ist bereits einige Zeit auf dem Markt und da wurde es auch langsam Zeit, das Download Plugin zu konvertieren.

Nun, was ist wirklich vieles neu im CF4, aber auch vieles geblieben.

So muss man sicherlich alle Template-Dateien an die neuen responsiven Styles des CF4 anpassen (das kostet letztlich am meisten Zeit), allerdings kann der eigentliche Ablauf, die Strukur und auch das Einbinden des Plugins in das Forum weitgehend unverändert übernommen werden.

Ja, weitgehend, denn alle Forum-Klassen werden nun über einen Controller eingebunden, der für alles weitere sorgt. Selbst das Einbinden weiterer, nicht automatisch geladenener Klassen ist very easy.

Somit braucht man letztlich nur noch sehr selten global definierte Variablen oder bindet dieses so ein, was die Sicherheit noch mal erhöht.

Nun, das Download Plugin ist noch nicht soweit umgestellt, dass man komplett auf global verzichten kann, aber nach und nach wird das noch erfolgen.

Das Plugin bringt auch eigene Sprachdateien für deutsch und englisch bereits mit. Diese können problemlos auf jede weitere Sprache übersetzt werden.
Durch die automatische Erkennung der Sprache des Benutzers wird immer die korrekte Sprachdatei eingebunden.
Diese muss lediglich den Namen lang_xx.php aufweisen, wobei „xx“ für das Länderkürzel der Sprache steht.
Zu finden sind die Sprachdateien im Ordner /forumroot/modules/oxpus_dl_cf4/lang

Ebenso ist das Plugin für mehrere Styles ausgelegt.
Aktuell ist das Template-Set für den Standard-Style „mira“ enthalten.
Dieses Set wäre für einen anderen Style zu kopieren und auf dessen Besonderheiten anzupassen.
Die Verwendung des korrekten Styles, passend zum Forum, erfolgt dabei ebenfalls automatisch.
Zu finden sind die Stylesdateien im Ordner /forumroot/modules/oxpus_dl_cf4/tpl

Und zuletzt sei erwähnt, dass das Download Plugin nun kostenfrei zu erhalten ist.
Die Lizenzverkäufe behalten weiterhin ihre Gültigkeit und können über das zur Verfügung gestellten Upgrade-Script in die Version für das CF4 übernommen werden.

Darüber hinaus sind bereits weitere Anpassungen und Ergänzungen im Plugin geplant, so dass sich dieses in einer näheren Zukunft noch einmal an diversen Stellen grundlegend ändert.
Man kann gespannt bleiben…

Download Plugin für Cback Forum v3 wird überarbeitet

Das Download Plugin für das Cback Forum v3 ist nun schon in die Jahre gekommen und bedarf einer grundlegenden Aktualisierung.

Es sind seit der letzten Version bereits 3 dutzend Updates an der Basis MOD durchgeführt worden, so wird nun auch das Plugin für das CF3 endlich aktualisiert.

Aktuell ist der Wechsel von der Basis 6.4 auf 6.5 in Arbeit. Das bedarf selbstverständlich umfangreiche Änderungen an dem Plugin und anschließende Tests.

Geplant ist die Fertigstellung des Plugins auf die letzte Version spätestens zum Beginn der kommenden Woche, sofern die Tests nicht all zu viele Fehler aufzeigen.

Summa summarum sind dieses und noch ein weiteres Update durchzuführen, um das Plugin fertig zu stellen. Danach wird die Basis MOD wieder auf eine neue Stufe gestellt, da dort auch neue Vorschläge aufgelaufen sind. Aber nach dem Plugin wird erst mal wieder ein größerer Kundenauftrag erledigt. All zu lange will und kann ich meine Kunden ja nicht warten lassen…

Download CF3-Plugin – ACP-Modul Downloads fertiggestellt

Nun ist es soweit und das grösste Einzelmodul des Download Plugins, die Download Verwaltung, ist konvertiert.

Was noch nicht getestet ist, sind die E-Mail-Benachrichtigungen und auch die benutzerdefinierten Felder sind noch nicht abschließend getestet worden.

Letzteres kommt dann mit dem letzten ACP-Modul, nämlich der Verwaltung der ben. Felder, die E-Mail-Benachrichtigung kann ich erst testen, wenn auch die Favoriten im Board selber verwaltet werden können.

Aber zurück zum heute abgeschlossenen Modul. Hier zunächst die Screenshots möglicher Ansichten (sind teilweise variabel je nach Inhalt und vom Admin erlaubte Inhalte je Download):

ACP Downloads Einstiegsseite
ACP Downloads Einstiegsseite
ACP Downloads leere Kategorie
ACP Downloads leere Kategorie
ACP Downloads Kategorie mit Downloads
ACP Downloads Kategorie mit Downloads

ACP Downloads Bearbeitung oberer Formularteil
ACP Downloads Bearbeitung oberer Formularteil
ACP Downloads Bearbeitung unterer Formularteil
ACP Downloads Bearbeitung unterer Formularteil

Automatisch erstelltes Topic Thema mit Poster = aktueller Benutzer
Automatisch erstelltes Topic Thema mit Poster = aktueller Benutzer
Automatisch erstelltes Topic Thema mit Poster = eingestellter = abweichender Benutzer
Automatisch erstelltes Topic Thema mit Poster = eingestellter = abweichender Benutzer

Wie bereits zu sehen ist, erstellt das Plugin automatisch ein Thema im Forum, wenn man einen Download einstellt (später auch beim direkten Upload). Sofern dieses überhaupt aktiviert wurde, es muss also nicht genutzt werden.

Dabei kann das Forum pauschal oder je Download Kategorie gewählt werden, ebenso ist es möglich, den Benutzer als Poster anzugeben, der den Download erstellt/bearbeitet hat oder einen bestimmten, der pauschal oder je Download Kategorien angegeben wurde.

Wird ein Download gelöscht, wird auch das Thema entfernt. Das lässt sich auch nicht einstellen, denn logisch gesehen gehört ja das Thema zum Download und ohne die Basis ist das Thema schließlich nutzlos.

Je nach dem, was der Administrator eingestellt hat, werden in der Bearbeitung eines Downloads die Bereich für die Hackliste, Extra Informationen (das Feld Todo ist immer vorhanden) und für das Thumbnail ein- oder ausgeblendet, bzw. angezeigt/versteckt.

Die Kategorieauswahl auf der Modul-Einstiegsseite (erster Screenshot) wechselt nach Auswahl und aktiviertem Javascript im Browser automatisch in die gewählte Kategorie und zeigt alle Downloads sofort an. Ohne Javascript ist der Button rechts neben dem Auswahlfeld vorhanden.

Zu viel will ich hier nun nicht schreiben, denn das meiste ist entweder selbsterklärend oder man schaut in die Online-Hilfe, die für jedes Feld bei der Download Bearbeitung über das (?) aufgerufen werden kann. Es soll dieser Blog schliesslich kein Handbuch für das Plugin werden, obwohl man sicherlich am Anfang eines brauchen könnte, so umfangreich ist es über die Jahre geworden. Also genauer: Die MOD, die in das CF3-Plugin konvertiert wird.

Wenn alles klappt, wird morgen die Berechtigungsverwaltung konvertiert, dann geht es aber auch erst wieder am Montag weiter, da am Wochenende diverse private Termine anstehen.

Bis morgen oder so eben…

[UPDATE] Download Plugin für CF3 – ACP-Modul „Files“ dauert an

Bei dem gerade zu konvertierenden Modul „Files“ für das ACP kommen nun diverse Funktionen zur Konvertierung, die alles andere als einfach sind.

Da zum einen keine CF3-Scripte oder Codeblöcke kopiert mit einer Plugin neu verteilt werden dürfen, die benutzerdefinierten Download-Felder jedoch mit in das Plugin kommen sollen, muss die bestehende Funktionalität aus der Plugin-Vorlage (also die MOD für das phpBB 3) herhalten.
Da diese Funktionen aber alles andere als übersichtlich und einfach gehalten sind (eben für alle Eventualitäten gewappnet), braucht die Konvertierung dieser Option deutlich länger als geplant.

Als zweiten Punkt kommt nun das Versenden von E-Mail-Benachrichtigungen ins Spiel, deren Funktionsweise im CF3 bislang überhaupt noch nicht angeschaut wurde. Also auch ein Punkt, was die Konvertierungsarbeiten dieses einen Modules deutlich verlängert.

Ebenso werden mit jedem neuen Download auf Wunsch des Board-Admins auch Themen in definierten Foren erstellt. Und ebenso diese Funktionen des CF3 sind ebenso zu prüfen und in das Plugin zu integrieren, damit auch diese Option im Plugin Anwendung findet. Eben nach dem Motto: Die aktuelle Download MOD für das phpBB 3 wird es auch so für das CF3 geben.

Daher können also weder heute noch morgen hier erste Screenshots von dem Modul veröffentlicht werden, zum kommenden Wochenende sollte aber schon etwas zeigbar sein.

Es wird daher um Geduld gebeten, bis die nächste Veröffentlichung und Bekanntgabe des nächsten Status der Konvertierungsarbeiten folgen.

Download CF3-Plugin – ACP-Modul Kategorien fertiggestellt

Nach nun einem Tag Verzögerung (das neue „Arbeitspferd“ = PC ist Dienstag eingetroffen) ist nun das nächste ACP-Modul „Kategorieverwaltung“ fertiggestellt.

Hier zunächst die Screenshots:

KategorieübersichtKategorie bearbeiten/anlegenTopic-Einstellungen, sofern in der allgemeinen Konfiguration des Plugins erlaubtDamit können nun Kategorien eingerichtet werden, um die Downloads dann dort hochladen zu können.

Ist das Plugin gerade erst installiert, führt ein Aufruf der Kategorieverwaltung sofort zum Anlegen der ersten Kategorie.

Viel gibt es zu diesem Modul nicht zu sagen, daher an dieser Stelle nur noch der Hinweis, dass die nächsten Tage zunächst der neue PC eingerichtet wird, die weitere Konvertierung des Download Plugins also dadurch verzögert wird. Aber keine Angst, danach geht es sofort weiter, auch mit den Berichten hier im Blog.